Projekt “Wanderbank”

Wanderbank2

Auf Anregung vom 1. Bürgermeister Franz Obesser haben Schüler der Mittelschule Markt Indersdorf gemeinsam mit Stefan Allmann im Rahmen der Berufsorientierung eine “Wanderbank” für die Marktgemeinde erstellt. In Zusammenarbeit mit der Schreinerei Reindl aus Hirtlbach, haben deshalb vier Jugendliche, unter Anleitung die Bank eigenständig gebaut und sich somit in einen für sie interessanten Beruf vertieft und damit auseinandergesetzt.

Die „Wanderbank“ soll monatlich durch das Gemeindegebiet wandern. Ob die Wanderbank im Grünen, an einer Bushaltestelle, auf dem Marktplatz, vor einem Haus oder sonstigen markanten Stellen stehen wird, können die Bewohnerinnen und Bewohner der Gemeinde Markt Indersdorf benennen.

Alle Bürgerinnen und Bürger aus dem Gemeindegebiet können einen gewünschten Standort für die Bank in der Gemeindeverwaltung (Vorzimmer, Frau Luksch 08136/934-100, monika.luksch@markt-indersdorf.de) vorschlagen. Die Wanderbank wird dann für je einen Monat an dem vorgeschlagenen Ort aufgestellt. Im Januar wird die Wanderbank bei deren Erbauern an der Mittelschule Markt Indersdorf ihren ersten Platz finden.

Veröffentlicht unter Schulleben

Adventsfloristik

IMG_3299

Am Dienstag, den 02.12.2014, verwandelte sich das Handarbeitszimmer der Mittelschule Markt Indersdorf in eine kleine Weihnachtswerkstatt. Schüler der 6. und 7. Klassen gestalteten unter der Anleitung von Frau Liebetrau und Frau Alexy Floristik zur Adventszeit.

Mit dem Know-how der Floristinnen und einer Fülle an Materialien ging es los: Kränze wurden gebunden, Gestecke hergestellt und kleine Dekorationen geklebt.

Als Stärkung backte die Soziales-Gruppe 8deM leckere Plätzchen, denn das kreative Arbeiten macht hungrig. Die fertige Floristik wurde am Advent im Schulhaus ausgestellt und zum Verkauf angeboten.

IMG_3265 IMG_3273 IMG_3287 IMG_3279

Veröffentlicht unter Schulleben

Besuch bei der Bäckerei Wörmann

Wörmann6

An der Betriebsbesichtigung bei der Bäckerei und Konditorei Wörmann in Niederroth haben 4 Schüler der 8. Klassen im Rahmen der beruflichen Orientierung unter der Anleitung von Bäckermeister Hans Wörmann fleißig mitgearbeitet.

Das Herstellen von 2500 Semmeln war allerdings nicht so schwer wie das Werfen, Drehen, Schleudern, Binden, Flechten oder Modellieren der Brezn.
Gleichzeitig durften zwei Schülerinnen zusammen mit Frau Wörmann erste Erfahrungen als Bäckereifachverkäuferinnen sammeln.
Die Partybreze die dabei entstand wurde im Anschluss von der gesamten Klasse 8c getestet und für gut befunden.

Wörmann4 Wörmann5 Wörmann3 Wörmann2 Wörmann1

Veröffentlicht unter Schulleben

Advent im Schulhaus

DSC_0466
Am 5.12.14 von 14 – 17 Uhr fand der „Advent im Schulhaus“ statt. Am Anfang begrüßte der Schulleiter Herr Frey die Schüler und die Gäste. Von vier Lehrkräften wurde dann ein musikalisches Stück vorgespielt.

Jede Klasse bot an einem Adventsstand eine Aktivität an. Dort konnten unter anderem Engel, Weihnachtskugeln und Windlichter gebastelt werden.

Für das leibliche Wohl sorgte der Elternbeirat mit einem großen Kuchenbuffet sowie Kaffee und Kinderpunsch. Für fünf Euro konnte eine Tasse mit dem Schullogo erworben werden. Für den herzhaften Hunger gab es einen Stand mit Leberkässemmeln.
Insgesamt war es ein gelungener Nachmittag, an dem der eine oder andere auch ein selbst gebasteltes Geschenk mit nach Hause nehmen konnte.

Vivian Gimmler, Celine Matos, Kristina Öckl, Celine Steinbach, 7cM

DSC_0433 DSC_0442 DSC_0445 DSC_0453 DSC_0478 DSC_0493 DSC_0482

Veröffentlicht unter Schulleben

Elternzeitung Dezember 2014

Die neue Ausgabe der Elternzeitung ist online!

ez_dez_2014

Veröffentlicht unter Schulleben